StartseiteSEOSEO MASTERPLAN

Ist SEO rentabel?

Bei der klassischen Medien-Werbung fragt man normalerweise nicht nach der Rentabilität. Der Werbetat wird ausgegeben. Ob eine einzelne Maßnahme (Anzeige, Spot) etwas bringt, kann man nicht genau nachhalten. Lassische Werbung hat keine Evaluation. Man weiß nur eins: Wer nicht wirbt, der stirbt. Ohne die Medienwerbung kommen die Umsätze nicht.

Die Werbung des Einzelhändlers ist im Regelfall sein Schaufenster.

Auch für non-profit Organisationen stellet sich die Frage der Rentabilität einer Website einmal aus der Sicht des Fundraining (Erbringen die Mittel für andere Maßnahmen höheres Spendenaufkommen?) aber auch als der Sicht des Organisationsziels (Werden durch die Website und ihre Feeds genügend Interessenten oder Mitglieder für Aktionen aktiviert?)

Und bei der Suchmaschinenoptimierung? Bei der SEO ist fast alles detailliert nachweisbar.

Wieviele Besucher kommen auf die Seite?
Wieviele Besucher werden durch (welche) AdWords-Anzeigen gewonnen?
Wieviele Besucher kommen durch (welche) sponsored links?
Wieviele Besucher generiert die organische SEO?
Wieviele Besucher generieren die verschiedenen Keywords?

Wieviele Besucher werden zu Käufern umgewandelt?
Wie hoch ist diese Koversionsquote?
Wie hoch ist der Durchschnittsumsatz?
Wie hoch ist die SEO-Kosten/Umsatz-Relation?
...
...

Und was sind Ihre Fragen?

Ihre Frage zur Suchmaschinen Optimierung

Vorname
Nachname
E-Mail *
Meine Frage zur Suchmaschinen Optimierung und Web Analytics
Telefonnummer *
... für den Rückruf
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

zu Aktualisierung mit SERP
© suma-pro.de (2007) Mit Suchmaschinenoptimierung nach dem
SEO MASTERPLAN
und gutem Shop-Design auf die erste Seite
Datum der letzten Änderung